Voice Applications & Custom Skills

Wir glauben, dass sich durch digitale Sprachassistenten die Art und Weise, wie wir arbeiten dramatisch verändern wird. Seit der Markteinführung von Amazon Echo wurden bereits über 10 Millionen Geräte mit Amazons KI-basierten Assistenten Alexa verkauft. Zur Zeit verbreiten sich Sprachassistenten vor allem in Haushalten, aber auch die Nutzung im Business-Umfeld schreitet unaufhaltbar voran. Um Alexa in die Lage zu versetzen, bestimmte Aufgaben in Unternehmen wahrzunehmen, müssen die vorhandenen Fähigkeiten erweitert werden. Durch die Entwicklung von sogenannten Skills ist es möglich, den Sprachassistenten exakt an die Bedürfnisse Ihres Unternehmens anzupassen.

Prinzipiell gibt es zwei Möglichkeiten, wie Sie Sprachassistenten für Ihr Unternehmen einsetzen können:

  • Öffentliche Skills: Diese Sills sind öffentlich zugänglich und können von jedem installiert werden. Nutzen Sie diese Skills, um Ihre Marke oder Ihr Unternehmen bekannter zu machen. Sie können die Skills beispielsweise mit Ihrem Online-Store oder Ihren digitalen Dienstleistungen verknüpfen. Auch Spiele-Skills eignen sich gut, um Ihr Unternehmen im Skill-Store zu präsentieren.
  • Unternehmens interne Skills: Diese Skills sind nur für einzelne Mitarbeiter oder Teams sichtbar. Nutzen Sie diese Skills, um die Prozesse in Ihrem Unternemen mit Sprache zu verbessern. Verbinden Sie diese Skills zum Beispiel mit Ihrer Unternehmenssoftware, um Kennzahlen abzufragen.

Für die Ausführung der Skills sind nicht zwangsläufig Echo-Geräte erforderlich. Die Skills lassen sich auf vielen verschiedenen Endgeräten ausführen oder sogar in Ihre Telefonanlage integrieren.

Die Möglichkeiten sind vielfältig. Sind Sie sich noch nicht sicher, ob sich der Einsatz von Alexa in Ihrem Unternehmen lohnt? Wie wäre es mit einem Proof-of-Concept? Wir helfen Ihnen dabei, ein Custom Skill für Ihre Organisation zu entwickeln.

Sprechen Sie uns einfach an. Wir unterstützen Sie gerne!

Use Cases für unternehmensinterne Skills

Use Cases für öffentliche Skills

Häufige Fragen

Alexa Allgemein

Kann man Alexas Mikrofon ausschalten?

Ja, es reicht ein einfacher Knopfdruck.

Was ist der Unterschied zwischen Alexa und Echo?

Alexa ist der Name der Software, die auf Echo-Geräten sowie diverser anderer Hardware (z.B. Smartphone) läuft.

Wie funktioniert Alexa?

Alexa nimmt nach Erkennung des Aktivierungsworts maximal acht Sekunden lang Nutzereingaben auf und sendet diese dann über die Cloud and das gewünschte Skill. Basierend auf den Eingaben schickt das Skill Antworten zurück, die durch Alexa ausgesprochen werden und zu weiteren Abfragen führen können, je nach Skill.

Alexa for Business

Warum setzen Unternehmen Alexa for Business ein?

Unsere Stimme ist das natürlichste User Interface der Welt. Mit Alexa for Business erhöhen Sie ihre Effizienz, indem Sie z.B. die Arbeit mit Terminkalendern und Konferenzen intuitiv machen. Durch eine Verbindung aus spontan gestellten Fragen und eigens für Ihre Firma programmierten Skills erledigen Sie auch komplexe, firmenspezifische Aufgaben mit einigen wenigen Worten.

Was ist Alexa for Business?

Der Begriff Alexa for Business bezeichnet ein Framework, das das Potenzial der Alexa KI für die Aufgaben der Geschäftswelt einsetzt. Zusätzlich zu den produktivitätssteigernden Funktionen der normalen Alexa Software ermöglicht Ihnen Alexa for Business gesondert nach Geschäftsraum oder Abteilung genau die Skills bereitzustellen, die ihre Mitarbeiter brauchen. Auf persönlichen Geräten können auch einzelne Mitarbeiter für bestimmte Skills freigeschaltet oder gesperrt werden, sodass auch von Zuhause aus der Zugang zu den richtigen Firmenskills garantiert wird.

Was ist der Unterschied zwischen gemeinsamen und persönlichen Geräten bei Alexa for Business?

Mit Alexa for Business müssen Mitarbeiter weder ein Amazon-Konto noch ein Alexa-Gerät besitzen. Gemeinsame Geräte ermöglichen die Nutzung von Künstlicher Intelligenz (KI) ohne, dass das Gerät einem bestimmten Nutzer zugeordnet werden muss. Solche nutzerunabhängige Geräte werden je nach Geschäftsraum oder Raumprofil mit verschiedenen Fähigkeiten ausgestattet.
Persönliche Geräte andererseits sind einem bestimmten Nutzerkonto zugehörig, und können demnach nutzerspezifische Daten wie Termine oder To-Do-Listen-Einträge erstellen und abrufen.

Voice User Interfaces

Entwickelt die Consetto GmbH ausschließlich Alexa Skills?

Nein, wir sind anbieterneutral. Neben Amazon Alexa unterstützen wir auch die folgenden Technologien:

  • Google Assistant / Google Home
  • Cortana
  • Siri / HomePod
  • Mycroft (Open Source)
Was ist ein Voice User Interface?

Ein Voice User Interface (VUI) ermöglicht die menschliche Interaktion zwischen Mensch und Computer mittels natürlicher Sprache. Analog zum UX Design bei grafischen Oberflächen werden durch das Voice Design die Dialoge zwischen Anwender und Computer gestaltet.

#VoiceDesign – Unser Vlog über Sprachassistenten und Smart Speaker

Benötigen Sie ein Skill oder eine Sprachanwendung für Ihr Unternehmen?

Lassen Sie sich jetzt kostenfrei und unverbindlich beraten.
Rufen Sie uns an: +49 6151 460 96 55
oder schreiben Sie eine Mail an: Alexa [at] consetto [dot] com