Konsolidierung

Die Konsolidierung ist ein integraler Bestandteil der externen, legalen Berichterstattung und wird auch für interne Controlling-Zwecke immer wichtiger.

Konsolidierungslösungen ermöglichen einen exakten Überblick über die Wirtschafts- und Finanzlage eines Unternehmens. Der Konsolidierungsprozess muss komplexe Rechnungslegungsstandards nach IFRS oder HGB unterstützen und abbilden und in bestehende heterogene IT-System-Landschaften integriert werden.

Der Abschlussprozess kann durch Workflows gesteuert werden. Die folgenden Schritte werden typischer Weise im Rahmen der Konsolidierung durchgeführt:

  • Datenimport
  • Währungsumrechnung
  • Anpassungsbuchungen
  • Schuldenkonsolidierung
  • Aufwands- und Ertragseliminierung
  • Beteiligungsertragseliminierung
  • Zwischenergebniseliminierung
  • Kapitalkonsolidierung
  • Journalbuchungen
  • Reporting

Wir implementieren Konsolidierungsanwendungen auf Basis von SAP Business Planning and Consolidation (BPC). Um den Konsolidierungsprozess zu beschleunigen kann zusätzlich SAP HANA zum Einsatz kommen.